Der vierzehnte Stern der Hoffnung - Twin Star

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
#1 30. März 2020
Bärbl Vollertsen
Bild des Benutzers Bärbl Vollertsen

Der vierzehnte Stern der Hoffnung - Twin Star

Wir nähen schon 2 Wochen gemeinsam! Das Wochenende hat vielen die Möglichkeit gegeben "aufzuholen". Ich möchte betonen, dass diese Aktion nicht in Streß ausarten soll. Es können ja auch Quilts mit weniger Blöcken entstehen.

Hie geht es zur Anleitung

30. März 2020
Gudrun Jensen

Hier kommen Bilder von meinen beiden Sternen - ich hatte einen Denkfehler beim Nähen gemacht und stand mit 2 Zackeneinheiten in die eine Richtung und 2 Zackeneinheiten in die andere Richtung da. Na, da hab ich den Fehler gleich noch mal wiederholt und hatte je vier und vier Zackeneinheiten in die gleiche Richtung.wink

 

30. März 2020
Wargard Pfeiffer

Ich hatte denselben Fehler und habe jetzt Teile übrig, die beim Berichtigen angefallen sind. Mal sehen, was ich draus mache. 

31. März 2020
Bärbl Vollertsen
Bild des Benutzers Bärbl Vollertsen

Dann werde ich die Beschreibung des Zusammennähens doch genauer machen....

31. März 2020
Gudrun Jensen

Liebe Bärbl,

in meinem Fall hat es nicht an deiner Anleitung gelegen, sondern daran, dass ich "oberschlau" keine Dreiecke zusammennähen wollte, sondern Quadrate. ich hatte mir grüne Half Square Triangles gemacht und dann das große blaue Quadrat drauf genäht, mit dem Plan, das dann diagonal durchzuschneiden. Mein dummes Gesicht hättet ihr sehen sollen. surprise Aber dann hatte ich verstanden und das Ganze nochmal gemacht, dann hatte ich genug für zwei Sterne!

31. März 2020
Wargard Pfeiffer

Hallo, Bärbl, das war bei mir genauso, es lag nicht an dir. Ich hab die schnellen Dreiecke genäht und hatte logischerweise für dieses Muster nicht vier gleiche Teile sondern 2x2 Spiegelbilder. Manchmal fühlt man sich einfach überschlau und liest die Anleitung nicht. 

Ich fand es lustig, dass ich nicht die einzige war....laugh

Kein Problem. Weiter so.