Weitere Gildeausschreibungen

Ausschreibungen für unsere Patchwortage in Fürth 2017
"Der Quilt im Fehler"

EINREICHUNG verlängert bis 31. März 2017!

Wir sind alle nur Menschen und Menschen machen Fehler, auch in Quilts. Wie man liest, glauben zum Beispiel die Amishen daran, dass nur Gott perfekt ist. Und falls es einer Amish-Frau trotzdem einmal geglückt ist, einen fehlerfreien Quilt zu nähen, dann fügt sie zum Schluss absichtlich einen Fehler ein.

Das machen wir hierzulande anders und wir stehen zu den Fehlern in unseren Quilts. Und vielleicht ist Ihnen das Folgende ja auch schon passiert: Sie haben nach langem Arbeiten und viel, viel Mühe endlich einen Quilt fertig gestellt und dann plötzlich: "Sch...ade!!! Da ist ein Fehler drin!" Aber jetzt, nachdem alles soweit fertig ist, ist es zu spät ... Denken Sie? Nein! Denn jetzt schlägt die große Stunde für Ihren Fehler-Quilt, und das gleich doppelt!

Aus einem Versprecher, einem Drehwurm in der Reihenfolge der Wörter, wurde der Titel. Sie sehen, dass uns das Thema sehr beschäftigt hat. So sieht es auch die Redaktion und hat den Fehler zum Themenschwerpunkt für das heft 126 gemacht, Titel: "Der "Fehler" macht den Quilt interessant". Der Redaktionsschluss, zu dem Sie wie gewohnt Ihren Beitrag einreichen können, ist ebenfalls am 15. Januar 2017. Das ist die eine der beiden Möglichkeiten.

Für alle anderen, die ihren Quilt mit Fehler nicht in unserer Mitgliederzeitschrift, sondern lieber in Wirklichkeit präsentieren möchten, haben wir uns etwas einfallen lassen. Zu den Patchworktagen in Fürth im Juni 2017 rufen wir Sie auf, uns Ihren Fehler-Quilt zu zeigen. Schicken Sie uns ein Foto, das Ihren Quilt zeigt, und machen Sie den Fehler kenntlich. Oder beschreiben Sie, wo es gehakt hat, falls es sich nicht um ein punktuelles Problem handelt.

Ulla Hoppe

(Lesen Sie den gesamten Artikel in unserer Mitgliederzeitschrift Nr. 124, Seite 22)

Ausschreibung "Quilt im Fehler"
Einreichung "Quilt im Fehler"

___________________________________________________________________________________________________________________

Challenge 2017 "Mein Garten"

Auch 2017 wird es wieder eine Challenge geben: Das Thema lautet "Mein Garten".
Es gibt mehrere Besonderheiten:

  • Erwachsene und Patch-Kids haben das gleiche Thema.
  • Alle bekommen ein Stückchen Stoff, das sichtbar eingearbeitet werden muss.
  • Es gibt einen Sonderstatus für unsere "jungen Erwachsenen" (J EW: alle, die 2017 30 Jahre alt werden oder jünger sind). Martin Neuberg (Kassenprüfer 2015/2016) hat seine Reisekosten gespendet. So können wir diesem Personenkreis die Einreichungsgebühr erlassen und allen, die sich aus dieser Gruppe beteiligen werden, den Jahresbeitrag für das kommende Jahr gut schreiben. Vielen Dank an Martin Neuberg.
  • Für diese Gruppe (J EW) ist Jill Pronobis als Kuratorin in allen Belangen die Ansprechpartnerin.

Alles weitere entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen für Ihren Personenkreis (aktuelle Mitgliederzeitschrift Nr. 124, Sept. 2016, Seiten 17 und 19) oder in den unter diesen Artikel angefügten pdf-Dateien.

Wichtig: Bitte nicht mehr überweisen. Alle Stoffbriefe sind verteilt!

Das Einreichungsformular wird mit dem Stoffbrief per Post an die ermittelten Teilnehmer (150) zur Verfügung gestellt.

Das Challenge Team: Ulla Hoppe (Mitglieder) ulla.hoppeatpatchworkgilde.de
                                    Jill Pronobis (Junge Erwachsene) jpronobisatgmx.de
                                    Eli Thomae (Patch-Kids) patchkidsatpatchworkgilde.de

 

Wir danken unseren Sponsoren: Fa. MEZ-Coats und Fa. Amann-Mettler.

____________________________________________________________________________________________________________________________

Wir fordern in jedem Jahr unsere Mitglieder in besonders interessanten Ausschreibungen heraus. Die Themen sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, für traditionelle, moderne als auch Art-Quilter interessant. Sie zeigen die Vielschichtigkeit unserer Kunst. 
Einige dieser Ausschreibungen werden durch unsere Sponsoren unterstützt. Jeder Teilnehmer erhält dann gegen eine geringe Aufwandsentschädigung (für Porto, Verpackung und Messeleistungen) ein Sponsoren-Materialpäckchen. Ob die jeweilige Ausschreibung gesponsort wird, können Sie den jeweiligen Ausschreibungsunterlagen entnehmen.

Hier finden Sie die Galerien zu den Gildeausschreibungen

  • Flying Geese
  • Mein Lieblingsblock
  • Log-Cabin
  • Perlen
  • 3D
  • und viele, viele mehr!

___________________________________________________________________________________________________________________________