EQA

Die „European Quilt Association“ (EQA) ist der Zusammenschluss von 18 Europäischen Patchwork Gilden in Europa.

Jährlich ruft die EQA einen Wettbewerb aus, an dem sich alle Mitglieder der angeschlossenen Gilden beteiligen können. Bei mehr Einreichungen als zur Verfügung stehenden Plätzen wird eine Auswahl getroffen.

Die Ergebnisse werden jährlich zuerst in Birmingham beim Festival of Quilts präsentiert, wandern dann durch die verschiedenen europäischen Mitgliedsländer und werden dort auf Festivals, Ausstellungen, Versammlungen und Mitgliederveranstaltungen gezeigt. Das aktuelle Ober-Thema 2015/2016 hieß: "Grüße aus..." und dementsprechend für die deutschen Beiträge: "Grüße aus Deutschland". Dabei waren bestimmte Größenvorgaben einzuhalten. Die Arbeit sollte wie eine Postkarte gestaltet werden und eine Briefmake als dekoratives Element enthalten.

Die aktelle Ausschreibung findet man in unseren Terminen/Ausschreibungen auf dieser Seite.

In den EQA-Galerien können Sie die Ergebnisse der vergangenen Jahre bewundern.