FAQ - Informationen - Be My Neighbor #gildemoda2019

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
#1 22. Dezember 2018
Bea Galler
Bild des Benutzers Bea Galler

FAQ - Informationen - Be My Neighbor #gildemoda2019

Ab Jan. 2019 wollen wir gemeinsam den Quilt "Be My Neighbor" von MODA als sogenannten "Quilt-Along" nähen.
Übersetzt heißt der Quilt "Sei mein Nachbar". Der Quilt wurde von MODA aufgelegt, um die Community, die Gemeinschaft der Quilter zu feiern.
Das angefügte Bild zeigt das Layout des Quilts in Graustufen. (Bild von MODA) 
Möchte man Ergebnisse anderer Quilter sehen, kann man die Suchworte "Be My Neighbor Quilt" in eine Bilder-Suchmaschine eingeben und wird sicherlich fündig.

Das Muster ist derzeit (Stand 01/2019) noch frei verfügbar über z. B. die folgenden Links:
https://www.bearcreekquiltingcompany.com/moda-be-my-neighbor-2016/
oder
https://www.fabrichutch.com/be-my-neighbor-patterns.htm
oder
https://www.fabricpatch.com.au/main/free-patterns-c-1791/be-my-neighbor-...

Genäht wird in inch.
Man sollte sich also entweder ein inch-Füßchen kaufen oder die Nadel an seiner Nähmaschine so verstellen, dass die Nahtzugabe immer 1/4 inch beträgt.
(Wenn eine Nadelpositionierung gewählt wird, bitte genau die Stellung aufschreiben, damit man die auch immer wieder so einstellt.)

Die einzelnen Blöcke sind unterschiedlich groß und nicht klein! Es gibt 16 Blöcke.
Wir sagen immer einen Block im Monat an, evtl. einen kleinen dazu, damit wir die Blöcke in einem Jahr schaffen.
 
Der gesamte Quilt ist 68 x 84 1/2 inch groß. Das sind metrisch umgerechnet etwa 173 x 215 cm.
Man kann evtl. mit Teilbereichen der Blöcke "spielen" (Bäume, Turm, Fahne, usw.) um seine Wunschgröße für den späteren großen Quilt zu finden.
Einfach über einen Kopierer verkleinern geht allerdings nicht. Hier handelt es sich um Vorgaben für "normal" gepatchte Blöcke mit einigen wenigen Applikationen. Dies sind keine FPP-Vorlagen (Foundation Paper Piecing). Wenn man die Muster verkleinern möchte, muss alles neu berechnet werden! Diese Umrechnung müßte dann jeder selbst vornehmen. 
Wir empfehlen das Nähen der Blöcke nach den Originalmaßen in inch.
Eine Info, warum sich inch und cm nicht vetragen, findet man hier.

 

Die angegebenen Maße sind Zuschnittmaße. Die Nahtzugaben von 1/4 inch sind also bereits enthalten.

Genaue Stoffangaben findet man leider nicht im Netz.
Bei einem einfarbigen Hintergrundstoff empfehlen wir 4,5 - 5 m Stoff für den Hintergrund und die Zwischenstreifen. Für die Umrandung kommen noch eimal 1 - 1,5 m dazu.
Für das Binding braucht man bei der Größe des Quilts etwa 1 m Stoff.
Für die Häuser selbst schaut man am besten nach FQ oder 30 cm Abschnitten. Die Stoffe für die Häuser können auch aus Restekisten entnommen werden.
Wer Stoff kaufen möchte, sollte sich lieber zu viel als zu wenig Stoffe zulegen. 
Für die Rückseite benötigt man wieder etwa 4,5 - 5 m Stoff bei einer Stoffbreite von 110 cm.
Insgesamt lieber mehr kaufen bzw. beiseite legen, als angegeben, dann ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
 

 

Nähreihenfolge der Blöcke im Gilde-Quilt-Along:
01 Block im Januar 2019: Nr. 11 (6 kleine Häuser)
02 Block im Februar 2019: Nr. 14 (Segelschiff)
03 Blöcke im März 2019: Nr. 8 (Haus, Blume und Fahne) und Nr. 12 (Haus mit zwei Nine-Patch-Blöcken)

 

 

23. Dezember 2018
cordula widmann

Hallo Bea,

wie cool. Mal in den Ferien in den Stoffkisten wühlen bis das verrückte Nähzimmer bebt..... eine tolle Idee. Ich will dabei sein...

 

Liebe Grüße wie schon länger nimmer aus dem verrückten Nähzimmer wink

1. Februar 2019 (auf Beitrag #2 antworten)
Simone Romann
Bild des Benutzers Simone Romann

Hallo Cordula,

zeigst Du irgendwo, wie wei8t Du schon bist?

Nachdem ich zwei Wochenenden im Januar mit dem Block 11 verbracht habe, habe ich mir genug Stoff für den Hintergrund bestellt und fange jetzt noch einmal von vorn an. Das Segelbot für den Februar könnte ich theoretisch als odd-man-out nähen und muß dann nicht warten, wann die 5 Meter aqua ankommen.

LG Simone

24. Dezember 2018
Katrin Getto

Hallo zusammen,

jetzt muss ich mich aber mit meinen restlichen Tulas beeilen, damit ich wieder mit Cordula Wettnähen kann. Also, ich bin auch wieder dabei.

Schöne Feiertage und lieben Gruß

Katrin

24. Dezember 2018
Margot Häring

Finde ich toll, habe aber eine Frage dazu - es heißt die Muster sind -Stand 12/18 noch frei zugänglich - , bedeutet das für mich ich muß sie alle gleich runterladen und speichern oder stehen sie ab Jan. hier auf der Gildeseite zur Verfügung?

lg. margot

24. Dezember 2018 (auf Beitrag #5 antworten)
Barbara Lange
Bild des Benutzers Barbara Lange

Hallo Margot,

wir können die Muster nicht bereit stellen. Also bitte vorher runter laden und speichern!

Viele Grüße

Barbara Lange 

26. Dezember 2018
Margot Häring

Vielen Dank für Deine Antwort, habe sie mir abgespeichert.l

Lg Margot