UFO-Challenge 2019/2020 - Juni 2020

18 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
#1 1. Juni 2020
Bea Galler
Bild des Benutzers Bea Galler

UFO-Challenge 2019/2020 - Juni 2020

Die erste UFO-Challenge bei der Gilde geht in ihren letzten Monat!
Da bleibt nur noch die Neun auf unserer Liste!

Der letzte Monat einer interessanten UFO-Zeit geht zu Ende. Es sind schon viele tolle Quilts fertig geworden. Ich bin gespannt auf die letzten in dieser Serie.....

Sid weitere Aktionen dieser Art gewünscht?
Dann schreibt das gleich hier drunter ind ie Kommentare.
Gibt es neue Ideen zur Durchführung? Sehr gerne! Immer her damit!

Aber jetzt erst mal gucken, was die Neun war.....angel

Euch noch schöne Pfingsten!
Bea

1. Juni 2020
Barbara Röhrig

Diesen Monat darf ich mich entspannt zurücklehnen, ich hatte "nur" acht Ufo's.

Aber natürlich haben sich wieder einige angesammelt und ich fände es toll, wenn es wieder eine

Ufochallenge geben würde.

7. Juni 2020
Gudrun Jensen

Ich habe als neuntes UFO einen kleinen Quilt, der geheftet und gequiltet werden musste. Diesmal habe ich mich an Freihandquilten gewagt und Federkränze gequiltet. Das habe ich vorher noch nie gemacht und war jetzt ganz glücklich, dass es geklappt hat.

Die UFO Challenge fand ich spitze, denn einige UFOs hätte ich sonst nie mehr aus ihrer Kiste geholt. Vielen Dank dafür! So eine Aktion wünsche ich mir noch einmal. Ich fand nämlich auch die UFOs von den anderen so interessant.

2. Juni 2020
Brigitte Fröhlich
Bild des Benutzers Brigitte Fröhlich

hier mein UFO Nr.9 - ein Sommerquilt, wie passend. 

Auf die Frage ob wir diese UFO-Challenge wiederholen sollten: Jaaaa liebend gern. Da ich ja noch recht neu als Näherin tätig bin  und meine UFOs entstehen, weil ich einiges einfach nicht kann. Ich mache vieles erst gar nicht fertig oder es wird  nicht schön. Mit eurer Hilfe (nochmal ein riesen Dank dafür) ist vieles fertig geworden. 

ein lieben Gruß und bleibt wie ihr seid

Gitte

Brigitte Fröhlich
Bild des Benutzers Brigitte Fröhlich

und fertig - die Ränder bleiben so, da der Quilt gerahmt wird. Meine Mann muss den Rahmen erst noch bauen. Ich hoffe er braucht nicht so lange. wink

3. Juni 2020
Dorothee Ilgner

ich hatte ebenfalls 'nur' acht UFOs auf meine Liste geschrieben, und bin daher jetzt auch schon durch mit der Challenge. Danke an die Organisatorinnen für diese Idee, mir hat es viel Freude gemacht.

Ob es eine Fortsetzung geben sollte? JA BITTE!

liebe Grüße,

Doro

4. Juni 2020
Simone Döring
Bild des Benutzers Simone Döring

Ich bin ja fast dafür, dieses UFO-Spiel regelmäßig jedes Jahr zu machen... Da kann man sich dann drauf verlassen. Einfach ein fester Programmpunkt im Jahresablauf. Wie Ostern, Weihnachten oder die Patchworktage.

Vielleicht dann nur 3 oder 4 Monate, damit es sich nicht abnutzt. Oder aber auch einen UFO-Monat einführen. Ein Monat, der den UFOs und ihrer Vollendung gewidmet ist. Jedes Jahr der gleiche Monat. z.B. der Februar, um einfach mal einen zu nennen.

 

(Ich bin mit meinen aktuellen UFOs durch, keine #9)

LG Simone

7. Juni 2020
Ute Schappert

Hier ist meine Nummer 9:

ein Restequilt mit Streifen. Rückseite und Dreiecke für die Vorderseite sind aus größeren, seeehhhr alten Stoffresten. 
Vier Blöcke sind fertig, 12 sind insgesamt geschnitten und die restlichen 36 müssen noch geschnitten werden.( Vlies musste ich allerdings wieder neu dazu kaufen.) Geplante Endgrösse: 1,50 x 2,00m. Mal sehen wie weit ich komme.

Die UFO-Aktion sollte unbedingt weiter gehen!!!! Egal in welcher Form.

Bea: 

8. Juni 2020
Ina Wiederhöft

Hallo Ihr Lieben,

Meine Nummer 9 ist ein recht altes UFO, es ist liegen geblieben und in der Kiste ganz nach unten gerutscht. Ich hatte damals noch nicht so viel Übung im Quilten und Angst ihn zu ruinieren, deshalb hatte ich ihn weggelegt und vergessen. Der Quilt heißt Tag und Nacht, es sind zweifarbige Klappen an den Quadraten angebracht die den Quilt von der Farbgebung komplett verändern können. Die Klappen sollen dann mit Knöpfen gehalten werden.

 

Mir hat das UFO Projekt viel Spass gemacht und würde mich freuen wenn es weitergeführt wird, auch mit ein bischen Druck, das das UFO in einer bestimmten Zeit fertig gestellt werden soll, sonst sind andere Sachen wieder wichtiger. Auf jeden Fall habe ich jetzt 8 hoffentlich 9 fertige UFOs an denen ich mich erfreue, für einige habe ich den Ansporn gebraucht und bin jetzt Stolz (bis auf einen)alle beendet zu haben. Von mir aus gerne weiter, UFOs habe ich noch genug.

9. Juni 2020
Katrin Getto

Hallo zusammen,

ich habe zwar in dieser Runde nicht mitgemacht, würde mich aber freuen bei der nächsten UfO-Aktion dabei zu sein. Beim Aufräumen eines meiner Stoffschränke fand ich ein paar schöne UfOs, die nach Vollendung schreien. Kurz: ich wäre dabei, auch wenn die UfOs eher klein sind.

Lieben Gruß

Katrin

Bea Galler
Bild des Benutzers Bea Galler

Ob kleines oder großes UFO ist doch ganz egal. Die Hautsache ist doch, dass sie irgendwann keine UFOs mehr sind! wink

Bärbl Vollertsen
Bild des Benutzers Bärbl Vollertsen

Liebe Katrin, im September starten wir eine neue UFO-Challenge smiley

23. Juni 2020
Katrin Getto

Super, ich bin dabei! Danke für den Hinweis liebe Bärbel!

26. Juni 2020
Ina Wiederhöft

Mein Tag und Nacht ist fertig. Ich habe ihn gequiltet , alle Knöpfe bezogen (45) und angenäht und ein Binding und Tunnel angebracht. Er ist toll geworden und wieder frage ich mich ,warum er so lange unfertig liegen musste.

Um den Tag und Nacht Effekt zu verdeutlichen habe ich unten die Klappen auf Nacht geknöpft und oben auf Tag. Ist schon erstaunlich wie unterschiedlich der Quilt wirken kann.

Ich freu mich das es im September mit den UFOs weitergeht, UFOs oder Sachen die schon vorbereitet ,aber nicht ausgeführt wurden,habe ich noch genug. Der monatliche Druck fertig zu werden ist der Ansporn den ich manchmal brauche und es ist ja nicht so das ich nur noch UFOs nähe,  die anderen aktuellen Arbeiten wollen ja auch fertig werden.

Bea Galler
Bild des Benutzers Bea Galler

Toller Quilt!

30. Juni 2020
Ute Schappert

Geschafft, bis auf das Binding, das wird ab morgen angenäht. Der Restequilt ist 2m x 1,50m groß, und meine Streifen-Kiste ist immer noch gut gefüllt.

Die UFO-Aktion hat viel Spaß gemacht, und ich freue mich schon auf die nächste Runde. 

Ingrid Strixner

Boah, der ist aber richtig edel geworden! Herzlichen Glückwunsch!

Ute Schappert

Dankeblushsmiley!