Allgemeine Informationen

Diese Grundkurse können von allen Patcherinnen einzeln belegt werden, die ihr Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen vertiefen möchten.

Für die Kursleiter-Ausbildung sind diese 4 Grundlagen-Module verpflichtend - bevor die sich mit einem Bewerbungsquilt für die Kursleiter-Ausbildung bewerben können. Außerdem ist eine Hausarbeit nach jedem Modul verpflichtend.

Das Besondere daran: In einem eigens eingerichteten Kursraum im Mitgliederzentrum der Gilde in Dortmund warten 10 Nähmaschinen der Marken Bernina und Juki auf höhenverstellbaren Nähtischen der Fa. Rauschenberger auf die Kursteilnehmer. Zur weiteren Ausstattung gehören Rollschneider, Schneidematte und Basislineal (30 x 60 cm) für jeden Arbeitsplatz. So können Sie sich ganz bequem auf den Weg machen ohne das übliche Schleppen der Nähmaschine. Der Hauptbahnhof ist nur wenige Schritte entfernt. Eine Mateerialliste wird vor Beginn der Kurse an die TeilnehmerInnen verschickt.

Wenn sie sich für die Grundkurse bewerben wollen, senden sie bitte das Anmeldeformular an die Geschäftsstelle der Patchwork Gilde e.V., Kampstr. 34, 44137 Dortmund

Zur Info: Für die Grundkurse galten 2018 folgende Bedingungen:

  • Dortmund
  • Jeder Kurs dauert jeweils Freitag 16:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr.
  • Die Teilnehmerzahl liegt bei max. 10 Teilnehmerinnen.
  • Die Modulgebühren betragen jeweils 170,00 € für Mitglieder.

Achtung! Die Kurse für das Jahr 2018 sind voll belegt. Die Termine für 2019 werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Ein Druckversion zu den Grundkursen sowie die Anmeldeunterlagen 2019 folgen dann an dieser Stelle.