Projekttaschen/Projekthüllen/Projektmappen Gilde-Winter-Tour 2018

Die "Gilde-Winter-Tour 2018" war ein Angebot für alle Patchworkerinnen, die sich mit einem kleinen Projekt die Winterzeit vertreiben wollten.
Das ganze Angebot dauerte nur ein paar Wochen und wurde in einzelnen Schritten gezeigt.

In der Gilde-Winter-Tour 2018 wurde im Gegensatz zur Sommer-Tour 2017 (Handnähprojekt) mit der Nähmaschine genäht. Dazu reichte eine normale Haushalts-Nähmaschine.
Dieses Projekt war eine Projekthülle/Projekttasche/Projektmappe.
Das entstandene Produkt ist nicht neu.
Eine vor kurzem verstorbene Quiltfreundin hatte eine Anleitung zu diesem Projekt verfaßt, die derzeit nicht mehr zur Verfügung steht. Aber auch sie hat dieses Projekt nicht "erfunden".  Im Netz finden sich viele weitere Anleitungen für ähnliche Projekte. Wir nähen dieses Projekt in Memorandum an Jutta Kiene-Arndt.

Mit den Ergebnissen haben wir hier eine Galerie voller Inspirationen angelegt. Wer ein Foto zu diesem Projekt von seiner Arbeit ins Forum oder in der FB-Gruppe postete, wurde in unserer Galerie automatisch mit Namensnennung veröffentlicht. Wer das nicht möchte, sagt einfach Bescheid (webredaktionatpatchworklgilde.de). Danke.

Ab 23.02.2018: Die Anleitung steht nach der Gilde-Winter-Tour 2018 unseren Vereinsmitglieder weiterhin zur Verfügung. Zu finden ist sie im Mitgliederbereich. Für den direkten Link dorthin bitte vorher als Mitglied einloggen. 

Und nun viel Spaß beim Stöbern.

Bea

Instagram: #gildewinter18 und/oder #patchworkgildedeutschland